Sonntag, 22. April 2012

Du oder die große Liebe

Titel: Du oder die große Liebe
Orginaltitel:
Chain Reaction
Autorin:
Simone Elkeles
Verlag:
cbt
ISBN-10: 3570308081



Inhalt: Luis ist der Jüngste der drei Fuentes-Brüder. Ähnlich wie seine Brüder hat auch nur Luis Flausen im Kopf, wenn er auch eine Karriere als Astronaut anstrebt und sehr gute Noten hat. Er lebt für Adrenalinkicks.
Als Luis beinahe achtzehn wird, ziehen er und seine Mutter wieder nach Fairfield. Auf der Schule sieht er Nikki Cruz wieder, ein Mädchen, das ihm auf der Hochzeit seines großen Bruders Alex einen Tritt in die Weichteile verpasst hat.
Zuerst weigert sich Nikki, die vor Jahren von ihrer ersten Liebe Marco schwanger sitzen gelassen wurde, sich auf einen weiteren Latino-Macho einzulassen, aber Luis bemüht sich um Nikkis Liebe.
Alles könnte so schön sein, wäre da nicht die Latino Blood-Gang, die es auch auf Luis abgesehen hat...


Eigene Meinung: Als ich den Inhalt zusammenfasste, musste ich mich zusammenreißen nicht dauernd "wie seine Brüder" zu schreiben, denn Luis Geschichte ähnelt wirklich sehr denen von Alex und Carlos.
Eigentlich hatte ich mit einer vollkommen anderen Story gerechnet, da in den vorherigen Bänden oft erwähnt wurde, wie strebsam er ist. Das ist er auch, aber wiederrum ist er genauso aufreißerisch wie seine Brüder. Irgendwie schade, da mir das Buch mit einem anderen Luis besser gefallen hätte, wie mit einem Alex und Carlos Abklatsch.
Aber gehen wir noch näher auf Luis ein. Zwar ist er seinen Brüder ähnlich, aber man merkt einige andere Charakterzüge, die die anderen Brüder nicht hatten: Luis will unbedingt zur NASA und das gefiel mir - bis die LB ins Spiel kam und das Buch immer ähnlicher den anderen wurde.
Nikki ist zwar auch nicht gerade arm wie Kiara oder Britanny, sie lebt wie die Beiden in einer ziemlich reichen Familie, aber im Gegenteil zu den Beiden, hat sie ein sehr viel schlimmeres Schicksal erleiden müssen: Ihr Ex hat sie schwanger sitzen lassen, dazu verlor sie das Kind nach nur wenigen Wochen. Dass sie Bindungsängste hat, ist daher sehr leicht verständlich.
Es kommt wie es kommen muss und die Beiden verlieben sich ineinander - dieses Mal fand ich das absolut kitschig. Waren die anderen Bände auch so voller rosa Herzchen? Oder liegt es daran, dass ich den gleichen Kitsch schon zum dritten mal lesen durfte?
Doch nun zum Positivem: Elkeles Schreibstil ist einfach toll! Er lässt einen mitfiebern und man gerät eigentlich nie ins Stocken. Ihr Schreibstil und ihre lebendigen Charaktere sind das, das meine Bewertung am Schluß milderte. Und natürlich der grandiose Epilog!

Cover und Gestaltung: Das Cover gefällt mir von allen bisherigen am Besten: Man sieht Luis und Nikki die sich unter einer Dusche küssen. Die Szene stammt dieses Mal sogar aus dem Buch :)
Doch der deutsche Titel ist einfach nur... mies! "Chain Reaction" im Originalen und dann einfach "Du oder die große Liebe"? Autsch!

Empfehlung: Wer die anderen beiden Bände auch gelesen hat, muss diesen Band natürlich auch verschlingen: Alex und Brittany, Carlos und Kiara und einige andere Charas wie Miss Peterson kommen auch wieder vor. Auch wenn die Pärchen irgendwie normal und zu perfekt wirkten.

Bewertung:
Aufgrund von Elkeles' Schreibstil und ihren sympathischen und Realitätstreuen Charakteren, gebe ich diesem Teil dennoch knappe 4 Herzen. Umso mehr freue ich mich auf die im Februar erscheinenden Teile "Leaving Paradise" und "Return To Paradise" von Simone Elkeles! :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen