Sonntag, 13. Mai 2012

Neuzugänge 12.05

Das sind meine Neuzugänge der letzten 2 Wochen :) Ich habe letzte Woche keine gepostet, weil ich nur ein Buch (I Kissed A Zombie And I Liked It) bekommen habe, aber jetzt kann ich über meine neuen Büchlein schwärmen~


Als aller Erstes habe ich hier "Ice-Hüter des Nordens" von Sarah Beth Dust, dass ich bei hier gewonnen habe :)
"Die junge Cassie lebt mit ihrem Vater auf einer Forschungsstation in der Arktis. Ihre Mutter ist angeblich bei ihrer Geburt gestorben, doch Cassie wächst mit rätselhaften Geschichten über ihren Tod auf. Kurz vor Cassies achtzehntem Geburtstag kommt es zu einer merkwürdigen Begebenheit: Cassie trifft auf einen Eisbären, der zu ihr spricht und ihr berichtet, dass die alten Legenden wahr sind. Ihre Mutter ist noch am Leben und wird in der Festung der Trolle gefangen gehalten. Doch um sie zu befreien, muss Cassie den Eisbären heiraten, der sich des Nachts in einen Menschen verwandelt. Zwischen Cassie und dem magischen Wesen entwickelt sich eine zarte Liebe, die jedoch von einem geheimnisvollen Fluch bedroht wird ..."
Bin schon sehr gespannt auf das Buch.

Nummer 2 "...und der Preis ist dein Leben: Mächtiger als der Tod" von C.M. Singer habe ich bei der Blogtour auf Phantastikinsel gewonnen. Wie man  unschwer erkennen kann, habe ich es schon gelesen xD
"Kann es für Liebe über den Tod hinaus Hoffnung geben? Elizabeth ist fassungslos. Daniel, der Polizist, den sie während ihrer Recherche über eine mysteriöse Mordserie kennengelernt hat, wurde vor ihren Augen getötet. Doch schon bald stellt sie fest, dass Daniel als Geist in dieser Welt gestrandet ist und allein von ihr wahrgenommen werden kann. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den Mördern und müssen dabei erkennen, dass nichts so ist wie es auf den ersten Blick erscheint. Nur eine Sache beschäftigt Elizabeth fast noch mehr: Hat das Schicksal den beiden tatsächlich eine zweite Chance gewährt? Oder ist es nichts weiter als ein kurzer Aufschub des Unvermeidlichen?"
Und das Dritte "I Kissed A Zombie And I Liked It" von Adam Selzer habe ich mir gebraucht über Amazon geholt. Meine Rezension kann man hier lesen...


Dann habe ich noch ein tolles Rezi-Exemplar vom Dressler Verlag bekommen: "Göttlich verloren" von Josephine Angelini
"Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!"
 

 
Gestern wollte ich WIRKLICH nur ein Muttertagsgeschenk kaufen, aber dann habe ich beim LIBRO billige Bücher entdeckt *_* Bücher von Singh, Adrian, Hepsen, tollen Autorinnen kosteten nur 3, 95! Da musste man zugreifen! :) Da ich die Bücher von Lara Adrian und Mina Hepsen schon gelesen habe, fiel meine Wahl auf diese 3:

Eisige Umarmung von Nalini Singh:"Die junge Werwölfin Brenna wurde einst von einem Medialen entführt und gefoltert. Körperlich wieder genesen, leidet sie unter gewalttätigen Träumen. Der einzige, dem sie davon erzählen kann, ist Judd, ein abtrünniger Medialer und Außenseiter im Wolfsrudel. Welten prallen aufeinander: Brenna mit ihrem Bedürfnis zu berühren und Judd, der Mann aus Eis. Unmerklich gelingt es Brenna, seine harte Schale zu durchdringen, als plötzlich ein Gegner aus den eigenen Reihen zuschlägt..."

Jäger der Nacht von Nalini Singh: "Die junge Faith NightStar wird von dunklen Visionen voller Blut und Tod heimgesucht, die ihr große Angst machen. Denn Faith ist eine V-Mediale, die die Fähigkeit besitzt, die Zukunft vorherzusehen. Werden ihre Visionen womöglich schon bald Wirklichkeit? Da begegnet ihr der gut aussehende Gestaltwandler Vaughn D Angelo, der ungeahnte Gefühle in ihr erweckt. Vaughn kann die Gestalt eines Jaguars annehmen, und seine animalische Seele fühlt sich unwiderstehlich zu Faith hingezogen. Doch wie kann er sich ihr nähern, wenn Faith schon bei dem Gedanken an die Leidenschaft, die er in ihr entfesseln könnte, an den Rand des Wahnsinns gerät?"

Küsse auf Eis
von Rachel Gibson: "Zugegeben, der 80-jährige Virgil ist für die 25-jährige Faith Duffy vielleicht ein bisschen alt. Aber schließlich kennt Liebe keine Grenzen und Faith liebt ihn heiß und innig – bis dass der Tod sie scheidet. Dies passiert schon fünf Jahre nach ihrer Hochzeit, und Faith steht allein da. Fast allein, denn Virgil hat Faith zur Erbin seiner Eishockeymannschaft gemacht. Die Jungs sind von ihrer neuen Trainerin überhaupt nicht begeistert, und vor allem mit dem attraktiven Ty Savage kommt es immer wieder zu Reibereien. Aber wo Reibereien sind, da sprühen auch Funken …"


1 Kommentar:

  1. Küsse auf Eis ist gut, das hatte ich ganz schnell durch.
    viel Spaß beim lesen :)

    LG

    AntwortenLöschen