Samstag, 23. Juni 2012

Neuzugänge - Es wird immer mehr! o_O

Ich bin offiziel ein Fall für die ABS - Anonymen Buch-Süchtigen... Meine Neuzugänge in dieser Woche sind... sind... Ich komme bald echt nicht mehr mit dem Lesen zusammen o.o Obwohl 2 der Bücher habe ich bis jetzt schon gelesen ;D Mein SUB liegt trotzdem bei 41 T_T Und ich erwarte nächste Woche auch wieder ein paar Sachen und dann soll ich noch mit ein paar Freundinnen shoppen! O_o
Ferien? Wo seid ihr? >_<



Buch Nummer 1 habe ich am Westbahnhof in Wien gekauft... Es stand aber schon sooo lange auf meiner Wunschliste! XD
Mythica 01 - Göttin der Liebe von P.C. Cast:
"Die göttliche Venus unsterblich verliebt in einen Sterblichen!
Um den attraktiven Feuerwehrmann Griffin zu gewinnen, bräuchte die unscheinbare Pea vor allem eines: eine gründliche Generalüberholung. Make-up, Schuhe, Klamotten alles an ihr ist ein einziges Desaster. Als sie in ihrer Verzweiflung Venus beschwört, staunt sie nicht schlecht: Die Göttin steigt herab aus dem Olymp, um ihr zu helfen. Doch was ist, wenn die Göttin der Liebe plötzlich selbst ihr Herz verliert? Und das ausgerechnet an Griffin?" 

Die nächsten 2 kamen als Rezensionsexemplar von dtv und cbt zu mir :)
Dead Beautiful 02 - Unendliche Sehnsucht von Yvonne Wood: "Die Ereignisse des letzten Sommers haben Renées Leben komplett verändert. Ihre alte Schule musste geschlossen werden, ihre große Liebe Dante ist untergetaucht. Seit seinem Kuss schläft sie kaum, ihre Sinne sind abgestumpft und sie sieht reifer und schöner aus - trägt sie einen Teil seiner unsterblichen Seele in sich? An ihrer neuen Schule, dem St. Clemént, wird Renée mit Argwohn betrachtet – außer von einem Jungen namens Noah. Mit ihm kommt sie dem Geheimnis der Untoten Stück für Stück näher und begibt sich dabei selbst in tödliche Gefahr…"
Gelesen, geliebt und rezensiert! ;)
Amy on the Summer Road von Morgan Matson: "Seit dem Tod ihres Vaters hat sich Amy völlig zurückgezogen. Als ob nicht alles schlimm genug wäre, beschließt ihre Mutter von Kalifornien an die Ostküste zu ziehen, und Amy soll nachkommen … im Auto mit einem wildfremden Jungen! Amy ist verzweifelt. Doch dann steht Roger vor ihr – total süß und irgendwie sympathisch. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und sind sich einig: Amys Mom hat sich für den Trip die langweiligste aller Strecken ausgesucht! Und so begeben sie sich kurzerhand auf eine eigene, wilde Reise kreuz und quer durch die Staaten. Und während Amy noch mit ihrer Vergangenheit kämpft, merkt sie, wie sehr sie diesen Jungen mag..."

Bei Lovelybooks hatte ich das Glück bei der Leserunde von "Engelslust" das Buch zu gewinnen, mit dabei ein paar Leseproben und eine Autogrammkarte :D
Engelslust von Inka Loreen Minden: "Was wäre, wenn nicht nur die Hölle, sondern auch die Menschen- und Mythenwelten von einer einzigen Frau regiert würden? Noch dazu einer, die ebenso teuflisch attraktiv wie gefährlich ist? Das ist Cains größte Sorge, als er in New York auf Raja, die Tochter eines Elfen und der machtgierigen Höllenfürstin, trifft. Der Engel setzt alles daran, dass ein gestohlener magischer Kelch nicht in ihre Hände fällt. Dieser verleiht seinem Besitzer die alleinige Herrschaft über alle Welten, wenn man ihn mit sieben besonderen Zutaten füllt. Daher muss der Kelchdieb, ein gefährlicher Magier, unbedingt aufgehalten werden. Ein globaler Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Doch als Engel in einem funktionstüchtigen, menschlichen Körper zu stecken, kann ganz schön fies sein, wenn Raja mit weiblicher Verführungskunst versucht, an den Kelch zu gelangen..."

Gestern kam dann auch noch ein weiteres RE für mich an - ja es hört nicht mehr auf o_O
Ghost Lover von Ivy Paul: "Wer will schon ein altersschwaches Cottage aus dem 17. Jahrhundert besitzen, in dem es obendrein noch spukt?" Mit diesen Worten versucht Steven Stapleton, Viscount Wyndham, der Autorin Ella den ehemaligen Witwensitz der Stapletons abzuluchsen. Ella verliebt sich auf den ersten Blick in das romantische Cottage in Kent, das sie überraschend geerbt hat. Die Spukgeschichten, die sich um das Haus ranken, und die penetrante Aufdringlichkeit Steven Stapletons schrecken sie nicht ab. Als sie tatsächlich dem Geist des Cottages begegnet, ist sie hingerissen, denn die Spukgestalt ist der Offizier Marcus Stapleton, ein Vorfahr Stevens, und noch dazu höllisch attraktiv! Was hält Marcus im Diesseits fest? Liegt die Lösung in seinen verlorenen Erinnerungen? Doch nicht nur ihr geisterhafter Liebhaber hält Ella auf Trab, sondern auch die Spukstimmen, die ihrer beider sinnlichen Nächte stören, und die Schlägerbande, die es auf Ella abgesehen hat. Als ob das noch nicht genug wäre, taucht auch noch ein Geisterjäger auf, der es sich in den Kopf gesetzt hat, Ellas Hausgeist zu erlösen. Aber wollen Ella und Marcus das Rätsel um Marcus' Vergangenheit überhaupt lüften und riskieren, für immer getrennt zu werden?"


 UUUND dann hab ich auch noch ein paar Bücher der Schubibliothek angeschafft ^^ Ein Buch - das ich nicht poste - ist über das Schreiben und ein anders über Java, da ich nächstes jahr als Projekt ein Spiel programmieren würde, aber auch "normale" Bücher waren dabei :D Schade, dass Nevermore auf englisch ist >.< Aber da ich nicht schlecht in englisch bin...
Blutbraut von Lynn Raven: "Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint. Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut … Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind …"
Dark Angels Summer 01 - Das Verprechen von Tabita Lee und Kristy Spencer: "Es ist der Sommer, in dem Dawna und Indie beide 17 Jahre alt sind - vertraute, verrückte, beunruhigende 33 Tage lang. Gemeinsam mit ihrer Mutter kehren sie zur Oase ihrer Kindheit zurück: Whistling Wing, voll mit Erinnerungen an die geliebte Granny. Aber Whistling Wing hat sich verändert. Nicht jeder hier spielt mit offenen Karten, Freund und Feind lassen sich immer schwerer voneinander unterscheiden und ein Schwarm unheimlicher Vögel sorgt für Unruhe und Angst unter den Einwohnern. Und was hat es mit dem geheimnisvollen Fremden auf sich, von dem Indie sich so magisch angezogen fühlt? Fast ist es zu spät, als Indie und Dawna beginnen, zu verstehen, was geschieht. Und erkennen, dass sie die, die sie lieben, opfern müssen, um das aufzuhalten, was sich über ihnen zusammenbraut."Nevermore von Kelly Creagh: "Als Isobel bei einem Schulprojekt dem Außenseiter Varen zugewiesen wird, weiß sie noch nicht, dass das ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Überraschenderweise versteht sie sich nicht nur gut mit ihm, sie scheint sich sogar in ihn zu verlieben. Doch je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto mehr wird sie in den Bann der geheimnisvollen Traumwelt gezogen, die Varen sich geschaffen hat. Und diese Welt birgt viele Gefahren: Bedrohliche Kreaturen dringen in die Wirklichkeit und sind nun auch hinter Isobel her. Allmählich begreift sie, dass Varen immer tiefer in die Welt seiner (Alb-)Träume zu gleiten droht. Und nur sie kann ihn retten ..."

Bald sind wir am Ende :D Heute war ich mit meiner Mom noch kurz einkaufen und dabei ist mir ein interessantes Buch über NY (ich fassle jetzt nicht ein Langes und Kurzes darüber, was ich denn so an der Stadt liebe :D) und auch Morgenrot irgendwie... zugelaufen xD

Morgenrot von Tanja Heitman: "Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam – und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern kann."

Kommentare:

  1. Mythica 1 habe ich heute auch neu bekommen :D

    AntwortenLöschen
  2. Hast Recht xD Es wird immer mehr, aber das Gefühl kenne ich und es macht trotzdem Spaß immer mehr anzusammeln solange man nicht drüber nachdenkt *lach*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Da gebe ich Sarah recht, es macht Spaß :D
    mein SUB ist inzwischen bei über 60 -.- und es wird nicht weniger , am meisten ist für rebuy Gefährlich o_O :D

    LG :)

    AntwortenLöschen
  4. aww morgenrot soo günstig. das hätte ich mir auch sofort mitgenommen!!!!

    sind schon super bücher dabei ;)

    AntwortenLöschen
  5. Awr. Solche tollen Bücher *-*
    Dark Angels Summer will ich unbedingt noch lesen. <3

    AntwortenLöschen