Dienstag, 20. November 2012

Fan-Fiktions - Neuste Entdeckung des Buchhandels?

Mit diesem Blog-Eintrag werde ich sicherlich ein paar Leute verärgern, aber als ich den Artikel im Netz gefunden habe, habe ich für die nächste halbe Stunde einmal herum getobt und die Luft angeschrien.
Eine ONE DIRECTION - Fanfiktion wird nun veröffentlich - als ebook, aber das Buch kommt sicher auch noch.
Wie bei Shades Of Grey werden die Namen und der Bandname geändert und SCHWUPPS! Ein neues Buch ist da! Und die Fangirls jubeln!

Ich bin selbst Schreiberin, habe ein paar Geschichten geschrieben und habe eine Agentur (Bin also auf Verlagssuche) und dann muss ich so etwas lesen. Was mich so aufregt? Fanfiktions sind nicht eigene Geschichten, die Personen gibt es ja irgendwie und das ist für mich Diebstahl. Außerdem finden FFs von Bands schnell mehr Fans, als normale Storys (Ich kenne mich da aus, schließlich bin ich auf myfanfiction und FF.de (schreibe aber freie Geschichten!!). Ich habe nichts gegen FFs an sich, aber gegen eine Veröffentlichung als Buch.
Oh, und ich mag die Band nicht, wiel Popmusik und deren Fangirls die meinten es wäre ach so lustig All Time Low- Frontmann Alex Gaskarths toten Bruder und den toten Suicide Silence Sänger Mitch Lucker anzugreifen.

Der nächste Aufreger ist wohl eher meine Sache: Meine Storys handeln über Rockstars und dann kommt so eine Boy-Band daher.

Um was es in der Story geht?

Loving the Band will publish in ebook on 1st November and tells the tale of what happens when you meet the boy band of every girl’s dream - and not one but two of them fall for you.Hilfe. Hilfe. Hilfe.
KITSCH! ICH SEHE ROSAROTE EINHÖRNER!


Wahrscheinlich mache ich mich jetzt wirklich bei vielen unsympathisch, aber das musste jetzt raus ...

Artikel über die OD-FF


I don't want to live on this planet anymore -_-

Kommentare:

  1. Hmmmm...eigentlich habe ich nichts gegen Fanfiktion und lese sie mir auch ganz gerne mal durch. Aber nur "Zum Spaß", also nur zum Üben oder wenn man einfach gerade mal Lust hat, etwas zu schreiben.
    Aber eine Fanfiktion zu veröffentlichen finde ich nicht so toll...
    Aber ich Mag One Direction, ihre Musik ist doch ganz cool :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oke, an sich hab ich auch nichts gegen FF(hab vergessen das zu erwähnen ^^") aber die veröffentlichung halt D:

      Und ich mag deren Musik nicht :/ Aber ich habe Popmusik udn Boybands nie ausstehen können.

      Löschen
  2. Nee oder?
    Warum machen Leute das nur?
    Heyy,aber die Band ist nicht dumm.
    Gut,ich bin voreingenommen,weil ich totaler Fan bin.
    Das ist jetzt nicht böse gemeint,aber du solltest vielleicht nicht ganz so ausdruckstarke Wörter benutzen,auch wenn "dumm" nicht wirklich stark ist,aber es könnten kleine Kinder lesen.
    Ich finde dich trotzdem sympathisch ;)
    Ich verstehe dich nämlich.
    Was die Fangirls machen,ist wirklich nicht aktzeptabel.
    Auch wenn ich dazu gehöre,aber ich bin nicht so crazy wie die.
    Weil ich jetzt Fan bin,hoffe ich dass du mich nicht unsympathisch findest.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, "Dumm" fand ich noch net. ich wollte andere Wörter benutzen, weil sich ein paar Fans wirklich aufgespielt haben ...
      Solange du nicht auch über Ikonen anderer Musikszenen herziehst, habe ich nichts gegen dich xP

      Löschen
    2. Ich habe ekin Twitter,deshalb sehe ich das wohl nicht so.
      Nee,ne ich würde nicht über jemanden herziehen,auch wenn ich den nicht mag.
      Jeder hat eben einen anderen Geschmack ;)
      Darf ich auf meinem Blog auch etwas dazu sagen?
      Ich werde den Post veröffentlichen zu meiner Meinung und werde dich verlinken.
      Wenn du was dagegen hast,schreib mich einfach an und ich lösche den Post dann.

      LG May

      Löschen
  3. HEyyyy

    auch ich hab schon die ein oder andere FF geschrieben... für mich.. für Freunde... vielleicht noch für die Community, die sich für diesen Bereich interessieren, aber ich würde nicht wollen, dass das als Buch raus kommt (schon allein weil ich finde, dass es sich niht lohnt bei meinen storys).
    Ich kann verstehen, dass es dich irgendwo aufregt. Gerade wenn man EIGENE Sachen.. EIGENE Storys EIGENE Charas aufbaut und so... Und dann kommen die her, die einfach Personen nehmen, die es schon gibt und schwupp.. erfolg oder what ever.

    Nein... das muss nun wirklich nicht sein. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du bald erfolg haben wirst, mit deiner Story und hey... versuch dich nicht zu sehr aufzuregen, okay ^^

    LG
    Taya

    AntwortenLöschen
  4. FF ist sowieso ein ziemlich blödes Thema...ich meine es ist okay, wenn sich jemand zum Spass solche Geschichten ausdenkt, und sie vielleicht in ein Forum schreibt. ABER ich finde es nicht okay wenn jemand ein Buch, zu dem er die Idee nicht hatte veröffentlicht!

    FF ist also schon an sich ein Grenzfall, aber so was?! and not one but two of them fall for you...eine Dreiecksgeschichte, nein wirklich, gehts noch orgineller?

    Auf jeden Fall würde ich sehr viel lieber deine Geschichten lesen...gibts da irgendwo ne längere Leseprobe oder sowas?

    LG

    AntwortenLöschen