Sonntag, 16. August 2015

[Neuzugänge] Ja, wo sind denn die neuen Bücher? Wo sind sie denn?

Nach ein paar Wochen darf ich euch endlich wieder neue Bücher zeigen! Auch diese Woche dürften dann noch ein paar Bücher eintrudeln. Yay, endlich wieder neuer Lesestoff!

Den Anfang macht das neue Buch von Sara Shepard. Ich liebe die Serie "Pretty Little Liars" (die Bücher hätten mir besser gefallen, wenn ich sie nicht gekannt hätte) und Lying Game war auch toll - bis ich mich gespoilert habe ...

The Perfectionists - Lügen haben lange Beine von Sara Shepard
Die Highschool-Mädchen Ava, Caitlin, Mackenzie, Julie und Parker haben nur ein Ziel: perfekt zu sein. Außer derselben Schule verbindet die privilegierten Überflieger nicht viel. Doch sie haben ein gemeinsames Hassobjekt: Nolan Hotchkins, gutaussehend, reich – und skrupellos. Jedem der Mädchen hat er übel mitgespielt. Die fünf schmieden einen Plan, wie man Nolan umbringen könnte – nur aus Spaß! Nie würden sie so etwas wirklich tun. Doch als Nolan ermordet aufgefunden wird und genau auf die Art, wie sie es geplant hatten, sind die Mädchen plötzlich Hauptverdächtige in einem hochbrisanten Mordfall. Wenn sie nicht bald den wahren Mörder finden, wird ihr perfektes Leben zusammenfallen wie ein Kartenhaus …

Da mir Band 1 gefallen hat, musste hier Band 2 her! 
Rusty Nailed - Die Liebe und das Leben von Alice Clayton
Eine glückliche Beziehung zu führen und gemeinsam zu leben, das alles könnte so schön sein, wenn es nicht so verwirrend wäre. Caroline und Simon sind seit einem Jahr zusammen und so verliebt wie am ersten Tag. Doch Caroline macht viele Überstunden, um die Innendesign Firma ihrer Chefin am laufen zu halten. Und da sich Carolines heißer Fotografen-Lover überall in der Welt herumtreibt, sind sie und Simon schwer im „Abwesenheit stärkt die Liebe“ – Modus.  Allerdings haben sie auch nichts gegen guten Willkommens-Sex. Schließlich entscheidet sich Simon dafür, seine Reisetätigkeiten einzustellen und ist auf einmal viel mehr zu Hause. Sehr viel mehr. Und er wünscht sich, dass Caroline auch mehr zu Hause ist. Auch wenn ihre Freunde mit ihren eigenen Liebesleben viel Abwechslung bieten, müssen sich Caroline und Simon früher oder später der Bedeutung ihrer Beziehung stellen. Wird ihre Liebe dem Alltagswahnsinn standhalten können?

Das Buch habe ich bei der lieben Sarah von RawrPunx gewonnen! Ich wollte es mir eh schon lange mal zulegen :D 
Fangirl von Rainbow Rowell
Cath and Wren are identical twins, and until recently they did absolutely everything together. Now they're off to university and Wren's decided she doesn't want to be one half of a pair any more - she wants to dance, meet boys, go to parties and let loose. It's not so easy for Cath. She's horribly shy and has always buried herself in the fan fiction she writes, where she always knows exactly what to say and can write a romance far more intense than anything she's experienced in real life.
Without Wren Cath is completely on her own and totally outside her comfort zone. She's got a surly room-mate with a charming, always-around boyfriend, a fiction-writing professor who thinks fan fiction is the end of the civilized world, a handsome classmate who only wants to talk about words . . . And she can't stop worrying about her dad, who's loving and fragile and has never really been alone.
Now Cath has to decide whether she's ready to open her heart to new people and new experiences, and she's realizing that there's more to learn about love than she ever thought possible . . .


"Shadow Falls Camp" war nicht so meins, aber das Spin-Off hört sich toll an. Ich hab diesen Monat alle Shadow Falls Bücher gelesen und bereue schon ein bisschen die Entscheidung. Ich hasse Kylie einfach ... 

Shadow Falls After Dark - Im Sternenlicht von C. C. Hunter
 Vampirin Della ist frustriert. Die Ferien sind der absolute Albtraum: Die Freundinnen fehlen und die Eltern halten sie für gestört. Warum kann sie nicht einfach zurück ins Shadow Falls Camp und dort allen beweisen, dass sie die perfekte Ermittlerin für die FRU wäre? Doch dann entdeckt Della, dass ihr vermisster Onkel möglicherweise auch Vampir war… Bei der Rückkehr ins Camp ist Chaos vorprogrammiert, die Recherchen nach dem verschollenen Familienmitglied werfen tausende von Fragen auf, und auch in Liebesdingen läuft grade nichts, wie es sein sollte. Ihre Gefühle für Steve den Gestaltwandler geraten ins Wanken, denn ein neuer Vampir namens Chase Tallman mischt das Shadow Falls Camp gehörig auf.

Und ich habe mir wieder mal eine Staffel von Supernatural gegönnt :D 
 

Kommentare:

  1. Huhu! :)
    'The Perfectionists' und 'Fangirl' fand ich beide richtig toll toll und ich hoffe das dir bei Bücher auch genauso gut wie mir gefallen werden. Natürlich wünsche ich dir auch mit deinen anderen beiden Büchern und Supernatural viel Spaß und einen wundervollen Sonntagabend.
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallöschen!!

    Leider (und auch irgendwie nicht) muss ich sagen, dass mir von deinen ganzen Neuzugängen die achte Staffel von Supernatural am besten gefällt! OMG, bin ich vernarrt in die Winchesters! Staffel 8 ist meiner Meinung nach wirklich eine der besten Staffeln. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit!

    LG
    Sophia von Sophia´s Bookplanet
    sophias-bookplanet.blogspot.de

    PS: Dean, Sam oder Castiel?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Habe gerade Fangirl entdeckt und finde es wirklich sehr empfehlenswert. Wenn du Lust und Zeit hast, würde ich mich freuen wenn du meine Rezi dazu lesen würdest. http://bergausbuechern.blogspot.co.at/2015/09/rezension-fangirl-von-rainbow-rowell.html

    Liebe Grüße
    Anna http://bergausbuechern.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen