Sonntag, 27. März 2016

[Neuzugänge] Zum Glück hat man nur einmal im Jahr Geburtstag ...

... denn sonst könnte das ziemlich teuer werden :D

Also, ich hatte am Freitag Geburtstag. Ich hab mich selber mit Büchern, DVDs und Klamotten (nicht auf den Bildern xP) beschenkt. Ja, was soll ich sagen? Ich habe ein Buchproblem ...
Alle "älteren" Bücher, also alle, die nicht in den letzten 2 Monaten erschienen sind, habe ich grbraucht gekauft, um ein bisschen was zu sparen xD "Arya und Finn" und die 2 Bände der "Gelöscht"-Trilogie sind Geschenke von Freunden :)




 Tokyo Ghoul von Sui Ishida
Dem Tod gerade noch mal von der Schippe gesprungen, erwacht Oberschüler Ken als Ghul wieder. Zuerst ist alles normal. Doch dann beginnt er, Appetit auf Menschen zu entwickeln – was einige moralische Fragen aufwirft. Ken würde sich lieber umbringen, als Menschen zu fressen. So weit kommt es aber gar nicht, denn offenbar gibt es noch andere wie ihn. Eine geheime Gesellschaft der Ghule lebt längst unter uns. (Quelle: Amazon.de)
 Noragami von Toka Adachi
Götter und ihre Macken! Schluchzend sitzt Mutsumi auf der Schultoilette und weiß nicht, wie sie das Mobbing ihrer Mitschüler noch länger ertragen soll. Da fällt ihr Blick auf eine Telefonnummer an der Wand, die Hilfe verspricht. Sie wählt und plötzlich erscheint vor ihr ein Junge. Der selbsternannte, freche Gott Yato bietet seine Hilfe an, allerdings nicht ohne Hintergedanken. Denn Yato brauche Leute, die an ihn glauben, um ein echter Gott zu werden. Allerdings hat letztens seine "göttliche Waffe" gekündigt, weil sie nicht mehr mit ihm aushielt. Kann Yato überhaupt jemanden von sich überzeugen?  (Quelle: Amazon.de)
 Untot - Lauf, solange du noch kannst von Kirsty McKay
Noch ein letzter Pausenstopp, dann hat Bobby es geschafft. Dann ist der grässliche Skiausflug mit den noch grässlicheren Mitschülern vorbei. Genervt wartet sie mit Smitty im Bus auf die anderen. Aber die anderen kommen nicht, die anderen sind tot – Alice hat es gesehen und dreht vollkommen durch. Schöne Scheiße. Sie müssen hier weg und zwar schnell! Denn plötzlich wanken diese Toten auf den Bus zu und sie sehen verdammt hungrig aus. Doch draußen ist es dunkel, der Schneesturm tobt und die Handys funktionieren auch nicht …(Quelle: Amazon.de)
 Menduria - Das Buch der Welten von Ela Mang
Die 16-jährige Lina ist auserwählt. Sie soll diejenige sein, die Menduria und damit das gesamte bestehende Weltengefüge retten soll. Der Schlüssel hierzu ist das Buch der Gezeiten, das jedoch mit sieben Siegeln verschlossen ist. Nur durch die wahrhaftige Empfindung von Selbstlosigkeit, Mitgefühl, Vertrauen, Mut, Ehrlichkeit, Liebe und Vergebung können diese Siegel geöffnet werden. In Menduria trifft sie auf den geheimnisvollen Dunkelelfen Darian. Er macht ihr das Leben schwer, aber dennoch verliebt sie sich rettungslos in ihn. Und es stellt sich heraus: Auch diese weltenübergreifende Liebe war vom Schicksal vorherbestimmt. Denn nur durch die Kraft von Darians Liebe schafft es Lina, das letzte Siegel zu öffnen und das Unverzeihliche zu verzeihen.(Quelle: Amazon.de)
 Witch Hunter von Virginia Boecker
Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.
(Quelle: Amazon.de)
Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh 
Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein ... Und doch werden sie magisch voneinander angezogen ... (Quelle: Amazon.de)
 Feuerrot von Nina Blazon
Ein mysteriöser Gast kommt ins Haus des Ravensburger Kaufmannes Humpis. Schon am ersten Tag flirtet Lucio mit der schönen Magd Magdalene. Doch er ist ihr nicht geheuer, in seinen Bernsteinaugen lodert ein gefährliches Feuer. Ihre Ahnung soll sie nicht täuschen: Als sie nicht auf Lucios Verführungskünste hereinfällt, nennt er sie eine Hexe. In Zeiten der Inquisition kommt dies einem Todesurteil gleich ...
(Quelle: Amazon.de)
 Arya & Finn - Im Sonnenlicht von Lisa Rosenbecker
Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft. Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sie nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühle in ihr. Während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen.
(Quelle: Amazon.de)
 Jungs zum Anbeißen von Mari Mancusi
 Der Vampir Magnus hat aus Versehen Sunshine gebissen - anstelle ihrer Gothic-Zwillingsschwester Rayne, die sich monatelang auf ihre lang ersehnte Verwandlung vorbereitet hat. Für Sunny gibt es nur eine Frage: Wie kann die Sache so schnell wie möglich rückgängig gemacht werden? Schließlich will sie mit dem Traumtyp ihrer Schule zum Abschlussball. Aber dann bietet Magnus seine Hilfe an? Und er ist wirklich zum Anbeißen ... (Quelle: Amazon.de)
 
 Gebannt - Unter fremden Himmel von Veronica Rossi
Die 17-jährige Aria lebt in einer Welt, die perfekter ist als die Realität. Perry kommt aus einer Wildnis, in der zornige Stürme das Leben bedrohen. Als Aria in seine Welt verstoßen wird, rettet Perry ihr das Leben. Trotz ihrer Fremdheit verbindet die beiden die Verzweiflung und Sorge um die, die sie lieben. Aria sucht ihre verschollene Mutter, Perry seinen Neffen, an dessen Entführung er sich die Schuld gibt. Auf schmerzliche Weise lernt Aria die Gesetze der Natur kennen, und Perry nimmt auf eine ganz neue Art die Gefühle anderer wahr. Vor allem die von Aria…(Quelle: Amazon.de)
 Tochter der Träume/Wächterin der Träume von Katheryn Smith
Als ein älterer Mann ruft >>Diese Frau ist ein Traum!<<, halten die Umstehenden das für ein Kompliment. Dawn hingegen denkt: Verdammt, woher weiß er das? Denn Dawns Vater ist Morpheus, der König der Träume - aber mit diesem Teil der Familie will die junge Frau nichts zu tun haben. Sie möchte ein normales Leben führen, auf dem Sofa liegen, TV-Serien schauen und von ihrer heimlichen Liebe träumen, dem Künstler Noah. Dann aber beginnt ein geheimnisvoller Killer, seine Opfer im Schlaf zu töten. Dawn erfährt, dass es sich um einen Traumdämon handelt, den nur sie allein aufhalten kann. Und zwar möglichst schnell, denn Noah schwebt in großer Gefahr... (Quelle: Amazon.de)
 Gelöscht/Zersplittert von Teri Terry
Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Kyla wurde »geslated«. Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los – hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit – doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen? (Quelle: Amazon.de)
 
 Daughter of Isis
The last thing Natara “Natti” Stone wants to do is to start anew at Setemple High School. She wished she had never left London. Yet the brutal murder of her maternal grandmother has made her life very complicated. The only clue related to her murder is an ancient, encrypted necklace Natti discovered after her grandmother’s death. And if trying to adjust to American life is not enough, Natti is being stalked by a mysterious, charming high school senior, Seth O’Keefe, who is annoyingly persistent in his attempts at seduction.
Seth O’Keefe is secretly a member of the Sons of Set, an order that worships the Egyptian god of chaos. Seth’s blessing from Set, his “charm,” never failed, except with one person: Natti Stone. Her ability to elude him infatuates and infuriates him, and he becomes obsessed with the chase. But the closer he gets to her, the more his emotions take a dangerous turn, and he risks breaking one of the most valued covenants of his order. The punishment for which is a fate worse than death.
(Quelle: Amazon.de)
 Yellow Brick War von Danielle Paige
My name is Amy Gumm. Tornadoes must have a thing about girls from Kansas, because—just like Dorothy—I got swept away on one too. I landed in Oz, where Good is Wicked, Wicked is Good, and the Wicked Witches clued me in to my true calling: Assassin.
The way to stop Dorothy from destroying Oz—and Kansas—is to kill her. And I’m the only one who can do it.
But I failed. Others died for my mistakes. Because of me, the portal between the worlds has been opened. And if I don’t find a way to close it?
Dorothy will make sure I never get to go home again.
Now it’s up to me to: join the Witches, fight for Oz, save Kansas, and stop Dorothy once and for all. (Quelle: Amazon.de)
 Tomorrow Land von Mari Mancusi
Nineteen-year-old Peyton Anderson will never forget the day she was forced to make a choice--between her family--and Chris Parker, the boy she’d given her heart. Now four years later, as she steps out from the fallout shelter and into a zombie-infested world, he’s the only thing on her mind.
Thanks to her father Peyton is now built to survive: with razor tipped nails, ocular implants and cybernetics that make her stronger, faster, and able to protect herself in a world filled with monsters.
Yet all the weapons in the world can’t protect her heart when she runs into Chris again. The once sweet boy of her childhood has now grown into a tortured man--still furious at her for breaking his heart and never telling him why.
Now the two of them find themselves on the run, forced to fight their way down the monster strewn east coast to reach the last human outpost on Earth: Walt Disney World. Can they find a way to let go of old hurts and regain the love they lost--all while attempting to save what’s left of the human race?
(Quelle: Amazon.de)
 Fack ju Göhte
Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller, aber den nervt sein neuer Job an der Goethe-Gesamtschule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Power-Direktorin Gerster die altsprachliche Konkurrenzschule ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goehte-Gesamtschule steigern, um Aushängeschild der neuen Kampagne des Bildungsministeriums zu werden. Müller und Schnabelstedt werden zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küsten-Kaff verdonnert. Im fernen Thailand drehen Chantal, Zeynep, Danger & Co erst so richtig auf und präsentieren ein schillerndes Spektrum an sozialer Inkompetenz. Und als ob Zeki mit dem wilden Lehrer-Schüler-Krieg nicht schon genug zu tun hätte, entbrennt auch noch ein gnadenloser Konkurrenzkampf mit dem elitären Schillergymnasium und dessen versnobtem Vorzeigelehrer Hauke Wölki, der nur ein Ziel hat: Müllers Karriere zu beenden.
(Quelle: Amazon.de)
 Cabin Fever
Party, Pot und Poppen: So zumindest haben sich die fünf Collegefreunde ihr Wochenende in einer entlegene Blockhütte vorgestellt. Aber in der Wildnis lauert der Tod. Als nämlich ein einheimischer Jäger - von einem fleischfressenden Virus völlig entstellt - an ihre Tür klopft, geraten sie in Panik und jagen den Kranken mit Knüppeln und Fackeln davon. Jetzt haben sie es nicht nur mit einer tödlichen Krankheit, sondern auch mit rachsüchtigen Hinterwäldlern zu tun... (Quelle: Amazon.de)
 Gallows 
20 Jahre sind vergangen, seit der Hauptdarsteller einer Schulaufführung - er war kurzfristig für den Part eingesprungen - durch einen tragischen Unfall ums Leben gekommen ist. Zu Ehren des Toten will die Theater-AG das damals abgebrochene Stück wieder auf die Bühne bringen. Am Abend vor der Premiere werden die Schauspieler Pfeifer und Reese sowie Football-Star Ryan und dessen Freundin im Auditorium eingesperrt und von einem Geist heimgesucht. Manche vergangene Ereignisse sollte man besser ruhen lassen. (Quelle: Amazon.de)
 How To Catch A Monster
Regisseur Adam Green kennt sich aus mit Monstern, die uns Zuschauer bis in unsere Albträume verfolgen. Aber was ist, wenn es die gruseligen Filmkreaturen wirklich gibt? Ein mysteriöser Mann namens William Dekker kontaktiert Green, der gerade an einer Dokumentation über Monster- Zeichnungen und Bilder arbeitet. Dekker behauptet, dass Monster existieren, seiner Meinung nach handelt es sich dabei um vergessene, deformierte Menschen, die eine riesige unterirdische Stadt bewohnen. Greens Interesse ist geweckt, er macht sich auf die Spur der Monster...(Quelle: Amazon.de)
 Die Unfassbaren - Now you can see me 
Wie raubt man eine Bank aus, ohne selbst anwesend zu sein? Ganz einfach: Man ist Magier und lässt die Dinge für sich arbeiten. Das Illusionisten-Quartett "The Four Horsemen" verblüfft zur Faszination des Publikums mit jeder Menge High-Tech in seinen Live-Shows. Als kleine Überraschung erhalten die Zuschauer am Ende das Geld, das die Magier gerade auf einem anderen Kontinent einem Wirtschaftskriminellen und seiner Bank abgeluchst haben. Reine Illusion oder was steckt dahinter? Das sollen FBI-Agent Dylan und Interpol-Agentin Alma herausfinden. (Quelle: Amazon.de)
 Die Tribute von Panem-Mockingjay 2
Nachdem sie zum Gesicht der Rebellion erklärt wurde, führt Katniss Everdeen die einzelnen Distrikte von Panem in den Kampf gegen das tyrannische System. Nur wenn der Aufstand gegen das Kapitol gelingt, kann es eine Zukunft für Katniss und Peeta geben. (Quelle: Amazon.de)
 Doctor Who - Staffel 9
Die Welt befindet sich im Ausnahmezustand - und nur der Doktor kann sie noch retten!
Als der gesamte Himmel von einer mysteriösen außerirdischen Macht zugefroren wird, braucht Clara ihren Freund, den Doktor. Doch wo ist er? Und wovor versteckt sich der mächtige Timelord? Clara macht sich auf die Suche. Gemeinsam mit der geheimnisvollen Missy findet sie den Zeitreisenden schließlich im Essex des Jahres 1138, wo er sich gerade von einer dreiwöchigen Party erholt. Viel Zeit bleibt ihm nicht, denn schon bald trifft auch das Wesen Sarff ein und erklärt dem Doktor, dass Davros, der Schöpfer seiner Erzfeinde, der Daleks, ihn sofort treffen will. Eine Falle? (Quelle: Amazon.de)

Donnerstag, 24. März 2016

[Rezension] Und ein ganzes Jahr

Titel: Und ein ganzes Jahr
Originaltitel: Just One Year
Autorin:
Gayle Forman
Übersetzerin:
Stefanie Schäfer
Reihe:
2 von 2
Verlag:
Fischer Jugendbuch (FJB)
ISBN:
3841421075

Hier geht's zur Leseprobe!






Nach einem Angriff von Skinheads wacht Willem in einem französischen Krankenhaus auf. Er weiß, dass er dringend zu Lulu zurück muss,  zu dem Mädchen, mit dem er einen unvergesslichen Tag in Paris verbracht hat. Aber Lulu ist nicht mehr da und Willem weiß nicht mal ihren richtigen Namen ...

Nach Band 1 habe ich mir gleich Band 2 der Diologie gegönnt.

Das Buch knüpft aber nicht an das Ende von Band 1 an, sondern erzählt, was geschehen ist, als Allyson mit einem gebrochenen Herzen Paris verlassen hat. Wie man weiß, wurde Willem zusammengeschlagen und konnte deshalb nicht zu Allyson zurück, welche aber meinte, dass er sie nach dem One-Night-Stand verlassen hat. Hm, erinnert schon an "Romeo&Julia, oder? ;) Das ist natürlich von der Autorin beabsichtigt.
So kehrt Willem nach dem Paris-Ausflug in seine Heimat zurück, findet dort aber auch nicht seine Ruhe. Ein ganzes Jahr reist er umher, kämpft mit seinen Dämonen und findet am Ende sein Glück.

Ich will gar nicht mehr so viel zu diesem zweiten Band sagen. Willem ist ein Charakter, der im ersten Band ziemlich locker daherkam, aber er hat selber einige Probleme vor denen er flüchtet in dem er von Land zu Land reist, nie lange an einem Ort beziehungsweise bei einer Frau bleibt. Und trotzdem kriegt er Lulu nicht mehr aus dem Kopf. Das ist leider mein größter Minuspunkt, da ich ihm diese extreme Anziehung bei seiner Vorgeschichte nicht abkaufen kann.


Band 2 ist schwächer als der Anfang, aber es hat mir trotzdem schöne Lesestunden beschert :)





Band 1: Nur ein Tag


Vielen Dank an den Fischer Verlag für das Leseexemplar!

Mittwoch, 23. März 2016

[Rezension] Nur ein Tag

Titel: Nur ein Tag
Originaltitel: Just One Day
Autorin:
Gayle Forman
Übersetzerin: Stefanie Schäfer
Reihe:
1 von 2
Verlag:
Fischer Jugendbuch (FJB)
ISBN:
3841421067

Hier geht's zur Leseprobe!






In den letzten Ferien vor dem College reist die junge Amerikanerin Allyson mit ihrer besten Freundin und einer Reisegruppe durch Europa. Kurz vor der Heimreise lernt sie in London den Holländer Willem kennen, der mit seiner Schauspieltruppe ein Stück von Shakespeare aufführt. Sofort spürt Allyson eine besondere Verbindung zu Willem - und er scheinbar auch zu ihr. Wegen ihm schmeißt sie ihre Pläne hin und fährt mit ihrem neuen Bekannten für einen Tag nach Paris. Nur ein Tag. Ein Tag, der alles verändert.

Gayle Forman hat mir wieder mal den totalen Herzschmerz beschert. Die Autorin und ihre Bücher machen mich immer emotional fertig - natürlich im positiven Sinn!

Ich muss aber gestehen, dass ich am Anfang ein wenig gebraucht habe, um in die Geschichte reinzukommen. Am Anfang lernen wir nämlich die Protagonistin Allyson kennen - und sie hat mir da einfach nicht gefallen. Das liegt daran, dass sie einfach das tut, was ihre Eltern wollen und von ihr erwarten. Das Leben ist für sie ein Plan, kein Abenteuer. Ihre Freundin Melanie hingegen ist die Ausgeflippte, die alles Mögliche ausprobiert und Allyson wenig begeistert mitreißt. Das hört sich jetzt klischeemäßig an, ist es auch, aber im Verlauf der Story zeigt die Autorin, dass genügend Tiefe in den Charakteren steckt. Das ganze Buch handelt von Allysons Selbstfindungsprozess und dem Erwachsenwerden. Allyson entdeckt, was sie wirklich vom Leben will.
Ausgelöst wird das alles von Willem. Er ist ein gutaussehender Holländer, "Schauspieler" und er ist seit Jahren auf Reisen. Zwischen ihm und Allyson ist sofort eine gewisse Anziehung, ohne dieses kitschige "Liebe auf den ersten Blick"-Gefasel. Es ist eine Anziehung, die zu mehr werden könnte - aber das Schicksal meint es zuerst ganz anders.

Da ich jetzt kryptisch werde, will ich euch nicht mehr zum Inhalt verraten. Wie gesagt, es geht in diesem Band um Allyson und das Erkennen, was sie - und nur sie - vom Leben will.
Dazu bekommt man eine wunderschöne Beschreibung von Paris und reichlich Shakespeare-Anspielungen.

Das Ende war ein bisschen gemein, so dass ich mir gleich das gratis Ebook "Und noch eine Nacht" von nocheinenacht.de runtergeladen habe, damit ich beruhigt schlafen kann. Eigentlich soll man diese Kurzgeschichte nach Band 2 lesen, aber ich wollte einfach Gewissheit, bevor ich weiterlese. Ich bin halt so :,D

Die Cover finde ich total gelungen, da sie sich wunderschön ergänzen! Band 2 ist übrigens keine haargenaue Nacherzhlung von Band 1. Ihr werdet darüber mehr in der Rezension zu Band 2 lesen! 

Für Fans von romantischer Literatur bestens geeignet!

Nach dem etwas holprigen Einstieg, hat mich die (Liebes)Geschichte von Allyson und Willem berührt und mitgenommen. Es geht um die Liebe zwischen zwei Menschen, aber auch darum, sich selbst zu finden.





Band 2: Und ein ganzes Jahr


Vielen Dank an den Fischer Verlag für das Leseexemplar!

Sonntag, 20. März 2016

[Neuzugänge] Schaut nächste Woche nicht vorbei ...

... denn ich habe am Freitag Geburtstag und bin beim Buchkauf wieder mal eskaliert ...
Aber vorerst gibt es diese Neulinge! :)

Beide Bücher gab es um je 4€. Da dachte ich eigentlich nicht lange nach xD

Die Prophezeiung der Schwestern von Michelle Zink
Kurz nachdem ihr Vater unter mysteriösen Umständen zu Tode gekommen ist, erfährt die siebzehnjährige Lia, dass sie und ihre Zwillingsschwester Alice Teile einer uralten Prophezeiung sind: Eine von ihnen ist das Tor, durch das Samael, der gefallene Engel, aus der Anderswelt wiederkehren und die sieben Plagen über die Menschheit bringen kann. Die Aufgabe der anderen Schwester ist es, darüber zu wachen, dass das Tor den Verlockungen Samaels widersteht.
Wider Erwarten ist Lia selbst, nicht etwa die ehrgeizige, berechnende Alice, das Tor für Samael. Mit Hilfe der geheimnisvollen vier Schlüssel – die sie allerdings erst finden muss – kann sie das Tor zur Anderswelt schließen und die Gefahr auf ewig abwenden. Doch Alice ist ganz und gar nicht gewillt, ihre Rolle als Wächter zu akzeptieren. Im Gegenteil: Sie tut alles dafür, dass der Dämon von Lia Besitz ergreift und durch sie die Welt in die Apokalypse stürzt …
Isle of Night - Die Wächter von Veronica Wolff
Wenn das Leben nichts mehr zu bieten hat – schließ dich den Wächtern an! Die Zeit im College sollte für Annelise ein willkommener Abschied von ihrem ungeliebten Vater und ihrer Stiefmutter werden. Doch dann trifft sie den geheimnisvollen Ronan, der ihr ein neues Leben verspricht – wenn sie den Mut dazu hat, ihm zu folgen. Auf einer mysteriösen Insel vor der Küste Englands muss sich Annelise dem Wettkampf gegen andere Rekruten stellen. Sie alle wollen zu den Wächtern gehören, einer Eliteeinheit, die sich nicht nur mit Vampiren verbündet, sondern auch gefährlichste magische Missionen zu erfüllen hat …


 Dann darf ich euch gleich 3 neue Rezi-Exemplare vorstellen :)

 
Between The Lines - Wilde Gefühle von Tammara Webber
Eigentlich müsste Emma durchdrehen vor Glück: Sie soll die Hauptrolle in einem Blockbuster spielen. Ihr Filmpartner ist niemand anderes als Hollywoods heißester Bad Boy Reid Alexander! Der für sein ausschweifendes Sexleben und seine Skandalpartys bekannt ist – und der alles daran setzt, sie zu verführen. Bei seinen Küssen bekommt Emma ganz weiche Knie. Doch ist es wirklich eine gute Idee, sich auf Reid einzulassen? Denn in Wahrheit fühlt sich Emma mit all dem Glamour nicht wohl. Außerdem ist da auch noch ihr sensibler Co-Star Graham Douglas, allerdings scheint dieser schon vergeben zu sein …
 Und ein ganzes Jahr von Gayle Forman
Wenn Du einem Menschen begegnet bist, der dein Herz geöffnet hat, wirst du alles dafür tun, ihn wiederzufinden. Aber was, wenn du dann tatsächlich vor ihm stehst?
Eine große, überwältigende Geschichte von Entscheidungen und Zufällen – und vom Glück, wenn beides zusammenkommt.
Wer ist Willem wirklich?
Was ist in diesem Jahr passiert?
Und – was ist noch zwischen ihnen?
Jetzt erzählt er seine Geschichte!
 The Perfectionists - Gutes Mädchen, böses Mädchen von Sara Shepard
 Ava, Caitlin, Mackenzie, Julie und Parker stehen unter dringendem Mordverdacht. Dabei war es doch nur Zufall, dass der reiche, skrupellose Snob Nolan exakt so gestorben ist, wie die fünf Highschoolmädchen das geplant hatten! Oder? Doch dann geschieht ein weiterer Mord – und wieder stand das Opfer auf ihrer Todesliste. Ein atemberaubendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Denn wenn die Mädchen es nicht schaffen, den wahren Täter zu entlarven, sitzen sie bald selbst auf der Anklagebank – oder sind das nächste Opfer …

Ich war gestern auf ner Comic-Con und es wäre ja komisch, wenn ich mir da nicht einen Manga mitgenommen hätte ... Die Hauptreieh von Noragami habe ich mir zum B-Day gekauft ;) 
 


[Serienjunkie: Anime] Noragami, Assassination Classroom & Sailor Moon Crystal

Momentan schau ich mehr Animes als Serien ...  Tja, ich seh mich in einem Jahr als völliger Otaku irgendwo in einem Berg von Mangas und Figuren rumliegen.

Noragami
Hat mir die gleiche Freundin empfohlen, die auch meinte, dass ich mir "Tokyo Ghoul" gefallen würde. Verdammt seist du, Lisa! Der Anime ist wirklich toll. Eine Mischung aus Fantasy, Action und Humor.
Es geht um die 15-jährige Hiyori, die einen Jungen vor einem Auto retten will. Blöderweise ist der "Junge" der Gott Yato und Hiyori landet im Krankenhaus. Durch ihr Nahtoderlebnis ist sie nun in der Lage ihren Geist von ihrem Körper zu lösen und sie sieht nun auch Dämonen und Götter wie Yato.
Letzterer ist allerdings ein wirklich ... heruntergekommener Gott: Er besitzt keinen Schrein - er ist also obdachlos - und seine letzte Shinki, seine göttliche Waffe, hat ihm auch erst gekündigt. Wenigstens findet er schnell eine neue menschliche Seele, die zu seinem Shinki wird: Er nennt die junge Seele Yukinei.
Der Anime handelt dann von bösen Dämonen, die die Menschen befallen oder von Göttern, die Yato aufgrund seiner Vergangenheit als Kriegsgott alles andere als wohlgesonnen sind.
Ich bin ja ein totaler Fan von jeglicher Mythologie und finde es toll, dass so bekannte buddhistische Götter wie Ebisu und Bishamon vorkommen. Natürlich abgewandelt und alles.
Ich hoffe sehr auf eine 3. Staffel :)



Assassination ClassroomDer nächste Anime ist so furchtbar abgedreht und witzig - ich krieg allein einen Lachflash, wenn ich an ihn denke!
Der Name "Assassination Classroom" ist wirklich sehr aussagekräftig: Ein gelbes Wesen - kein Alien ;) - hat den Mond fast vollständig zerstört.
Der Erde droht das gleiche Schicksal, wenn die Klasse 3E das Wesen nicht innerhalb eines Jahres umbringt. Währendessen ist er - später wird er von den Schülern Korosensei genannt - ihr Klassenlehrer. Und das macht er richtig gut ...
Der Anime ist wirklich witzig, abgedreht und dann doch wieder süß. Denn die Schüler der Klasse wurden von Freunden und Verwandten schon als Looser abgestempelt. E steht für Ende und die leistungsschwachen oder asozialen Schüler werden nie etwas anständiges mit ihrem Leben machen. Außer ... Sie töten Korosensei und erhalten das Preisgeld von 100 Milliarden Yen. Inzwischen kümmert sich das gelbe Tentakelmonster aber um die Stärken und Schwächen der Schüler - und versucht ihre Anschläge abzuwehren.


Sailor Moon Crystal
Wer hat den nicht Sailor Moon als Kins geglotzt? Da ich aber leider nie alle Folgen gesehen habe - und das so 18 Jahre (?) zurückliegt, habe ich mir gedahct, schaust du dir Crystal an. Der Anime ist neuer und näher an der Manga-Vorlage. Ich habe ganze 12 Episoden geschafft, keine Ahnung, ob ich weiterschaue ... Die Mädels sind mir alle sehr zu übertrieben alt gezeichnet und durch den neuen Stil verliert Sailor Moon auch einiges an Witz. Schade ...










Dienstag, 1. März 2016

[Rezension] Ich bin Princess X


Titel: Ich bin Princess X
Originaltitel:
I Am Princess X
Autorin:
Cherie Priest
Reihe:
-
Verlag:
bloomoon
ISBN:
384581229X


May und Libby waren jahrelang beste Freundinnen. Zusammen erschuffen sie ihre eigene Comifigur "Princess X". May erfand die Texte und Libby zeichnete die Abenteuer der Converse-tragenden Prinzessin.
Doch dann sterben Libby und ihre Mutter bei einem Autounfall und May zieht mit ihrer Mutter in eine neue Stadt. Als sie dann ihren Vater wieder mal besucht sieht May Plakate und Sticker von Princess X.
Könnte es sein, dass Libby noch am Leben ist?

Die Geschichte um die Freundinnen und ihre Comicfigur Princess X hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Aber als dann die Rezensionsanfrage vom Verlag in mein Postfach flatterte, war ich dann doch auf die Geschichte neugierig. Zum Glück!

Ich hätte nie gedacht, dass mich die Geschichte so umhauen würde! Ehrlich. Ich habe eine nette Geschichte über Freundschaft erwartet, bei der am Ende das Verkraften eines Verlustes steht. Tja, so etwas bekommt ihr hier nicht. Natürlich geht es um die innige Freundschaft zwischen Libby und May, aber hier haben wir es auch mit einer thrillerartigen Schnitzeljagd durch Seattle zu tun.
Wie schon erwähnt, findet May nämlich Plakate zu Princess X und stößt auch auf eine Webcomic-Reihe zur Prinzessin. Nur wirkt die Geschichte viel düsterer, als das, was sie sich mit ihrer besten Freundin als Kind ausgedacht hat. May liest mehr vom Comic ... Es hört sich demnach fast so an, als wäre Libby damals nicht gestorben, sondern entführt worden. Aber warum? Wo ist Libby? Und warum versteckt sie sich hinter Comics im Internet?
Unterstützung bekommt May von dem Computernerd Patrick. Princess X ist nämlich eine Internetberühmtheit. Es ranken sich zahlreiche Gerüchte um den unbekannten Verfasser und seine Hintergründe für den Comic.  Außerdem braucht er dringend Geld, nachdem er sein College-Stipendium wegen einem Streich an seiner Ex verloren hat. Ehrlich gesagt: Ich fand Patrick und May so toll zusammen! Es wird aber nur anz leicht angedeutet, dass sie sich zueinander hingezogen fühlen. Da hätte ich mir zumindest ein bisschen mehr Liebe gewünscht ...

Das Besondere am Buch sind die Princess X Comics, die alle was mit der Story zu tun haben. Ein großes Lob an die Zeichnerin an dieser Stelle!



Ein sehr schönes Cover mit dem "Princess X"-Plakat. Da gibt es nichts zu meckern.

Da es einen leichten Jugendthriller-Touch hat, denke ich, dass sich Fans von "Lying Game" auch für dieses Buch begeistern können. Aber ehrlich? Auch wenn ihr nicht so gern Jugendthriller lest, lest einfach mal rein! Es ist toll!
"Ich bin Princess X" hat mich positiv durch den interessanten Plot überrascht. Ich hätte am liebsten noch etwas mehr gehabt: Etwas mehr von den Webcomics, etwas mehr über May und Patrick und etwas mehr von allem.



Vielen Dank an bloomoon für das Rezensionsexemplar!